###:IF: salutation ###Sehr geehrte Frau###:ELSE:###Sehr geehrter Herr###:ENDIF:### ###title### ###lastname###,

die Frühbucherfrist für unsere 62. GMDS-Jahrestagung unter dem Motto „Mit Visionen Brücken bauen“ vom 17. bis 21. September 2017 in Oldenburg endet in wenigen Tagen. Nutzen Sie den Vorteil der reduzierten Teilnehmergebühr und registrieren Sie sich bis einschließlich 10. Juli 2017 zum Frühbuchertarif!

Das vorläufige Programm der Jahrestagung ist auf der Homepage der Tagung einsehbar, der Sie auch alle weiteren Informationen zur Tagung entnehmen können:

http://www.gmds2017.de

Neben einer großen Anzahl von Abstracts haben wir uns dieses Jahr auch über eine große Anzahl von Einreichungen von Full Papern gefreut, die über 70 betrug. Diese Beiträge werden in einem Band der Publikationsreihe der IOS Press Stud Health Technol Inform. veröffentlicht und sind schon in PubMed sichtbar. Insgesamt liegen über 260 Einreichungen vor.

Folgende Keynotes sind geplant, um die diesjährige Tagung zu bereichern:

Frank Emmert-Streib - Tampere University of Technology
Associate Professor (tenure track), Faculty of Biomedical Sciences and Engineering
Head of Research Group, Research group: Computational Medicine and Statistical Learning Laboratory (CMSL)
Thema: Medical Data Science

Mike Brauer - University of British Columbia, School of Population and Public Health
Affiliate Professor, Department ofGlobal Health
Thema: Putting data to work: Environmental risk factors and the global burden of disease

Hein Putter - Leiden University, Medical Center
Professor, academic staff, area of interest: medical statistics
Thema: Solving the Fine-Gray riddle

Jan‐Willem Boiten - Center for Translational Molecular Medicine (CTMM), Radboud University Nijmegen.
Das Thema steht aktuell noch nicht fest.

Neben dem regulären Tagungsprogramm mit spannenden Tutorials und Workshops wird es dieses Jahr auch wieder ein umfangreiches Rahmenprogramm z.B. mit einem Gesellschaftsabend am Jadebusen, mit Stadtführungen oder Wissenschaftsführungen in Kooperation mit Partnern vor Ort geben, wie z.B. die Besichtigung des Telemedizinzentrums im Klinikum Oldenburg oder der Registerstelle des Epidemiologischen Krebsregisters Niedersachsen.

Wir freuen uns, Sie auf der GMDS2017 begrüßen zu dürfen.

Für das Organisationsteam

Rainer Röhrig             Antje Timmer