Jahresberichte

GMDS Jahresbericht 2023

Arbeitsgruppe
Biomedizinische Informatik - gemeinsame Arbeitsgruppe des Fachbereiches Med. Informatik, Biometrie und Med. Bioinformatik und Systembiologie

Prof. Dr. Tim Beissbarth, Göttingen (Leiter) 
Prof. Dr. Ulrich Sax, Göttingen (Leiter) 
Benjamin Löhnhardt, Göttingen (Leiter)

Tätigkeit vom 1. Januar 2023 bis 31. Dezember 2023

Im Rahmen der GMDS-Jahrestagung 2023 in Heilbronn fand am 21. September unter der Leitung von Prof. Dr. Ulrich Sax (Universitätsmedizin Göttingen, Institut für Medizinische Informatik, Benjamin Löhnhardt (Universitätsmedizin Göttingen, Institut für Medizinische Informatik) sowie Prof. Dr. Tim Beißbarth (Universitätsmedizin Göttingen, Institut für Medizinische Bioinformatik)  der Workshop »Role of Data Sharing in Biomedical Informatics« statt.

Erstmals seit 2019 konnte die GMDS und somit der Workshop dieser Arbeitsgruppe wieder in Präsenz stattfinden. Zwischendurch wurde in 2020 und 2021 auf ein virtuelles Format ausgewichen. Die lebhaften Diskussionen reichten noch bis in die anschließende Mittagspause hinein.

In dem Workshop wurden in Vorträgen aus unterschiedlichen Bereichen verschiedene Aspekte und Ansätze rund um das Oberthema Data Sharing vorgestellt und diskutiert. Prof. Dr. Harald Binder begann mit seiner Perspektive aus der Biostatistik. Der Begriff »Research Parasites« wurde kritisch diskuttiert und es wurden Gründe diskutiert warum ein Datenaustausch erfolgen soll und auf welchen Ebenen dieser erfolgen kann. Anschließend konnte Prof. Dr. Oliver Stegle die Genomics-Perspektive einbringen und stellte die European Genomics Data Infrastructure und die Strukturen in Deutschland (GHGA = German Human Genome Phenome Archive) aus dem NFDI-Kontext vor. Weiterhin präsentierte Prof. Dr. Rolf Backofen mit dem European Galaxy Server in Freiburg eine konkrete Umsetzung eines Tools aus der Perspektive der Datenanalyse. Die im Laufe der Sitzung aufgenommenen Themen werden in den künftigen Sitzungen der AG vertieft.

Einige Teilnehmer*innen des Workshops auf einem Gruppenfoto im Anschluss der Veranstaltung, v.l.n.r.: Dr. Zully Ritter, Prof. Dr. Matthias Schlesner, Dipl.-Inf. Doris Lindörfer, PD Dr. Henning Dathe, Prof. Dr. Tim Beißbarth, Prof. Dr. Martin Sedlmayr, Benjamin Löhnhardt, Prof. Dr. Rolf Backofen, Prof. Dr. Oliver Stegle, Prof. Dr. Ulrich Sax, Prof. Dr. Harald Binder (Quelle: GMDS-AG-Biomedizinische Informatik)

Ein Tagesordnungspunkt des Workshops war die Neuwahl der Leitung der GMDS-Arbeitsgruppe "Biomedizinische Informatik" nach dreijähriger Amtszeit sowie einem weiteren Jahr kommissarischer Leitung aufgrund des ausgefallenen Workshops in 2022 (nach Umwandlung der Tagung in ein virtuelles Format). Das bisherige 3er-Leitungsteam bestehend aus Prof. Dr. Tim Beißbarth, Prof. Dr. Ulrich Sax und Benjamin Löhnhardt wurden für eine weitere Amtszeit (21.09.2023 bis 20.09.2026) bestätigt.

Vorgesehene Aktivitäten 2024:

Für 2024 ist erneut die Durchführung eines interdisziplinären Workshops "Biomedizinische Informatik" im Rahmen der gemeinsamen Jahrestagung der GMDS, DGSMP, DGEPI, DGMS & DGPH in Dresden (08.-13.09.2024, https://gesundheit-gemeinsam.de/) geplant. Hierbei sollen die fachbereichsübergreifenden Diskussionen fortgesetzt werden. Das Kernteam der AG stimmt sich weiterhin monatlich per Webmeeting ab.

Amtszeit

21. September 2023 - 20. September 2026