Jahresberichte

GMDS Jahresbericht 2022

Projektgruppe
Entwicklung, Implementierung und Dokumentation von Data Processing Workflows

Markus Wolfien, Dresden (Leiter) 

Tätigkeit vom 1. Januar 2022 bis 31. Dezember 2022

Die Erstellung von Workflows bildet einen zentralen Punkt innerhalb der Datenanalyse und der Datenintegration, da der Vergleich und die Auswahl geeigneter Analysewerkzeuge für ein bestimmtes Problem sehr komplexe Herangehensweisen erfordert. Deshalb beschäftigt sich die Projektgruppe (PG) mit der Sichtung, Erstellung und Implementierung von Workflows sowie deren zugrundeliegenden Rahmenbedingungen. Die PG besteht aus dreizehn aktiven und passiven Mitgliedern, die überwiegend im akademischen Bereich innerhalb und außerhalb der GMDS beschäftigt sind. Die Tätigkeiten umfassen die Organisation von Workshops, das Verfassen von Publikationen sowie ein themenbezogener Informationsaustausch über Datenanalyseabläufe und ein jährliches Treffen auf der GMDS Jahrestagung. Im Jahr 2022 geschah dies abermals online.

Trotz des seit langem bestehenden Interesses an personalisierter Entscheidungsunterstützung auf der Grundlage von Patientendaten bleibt die Datenknappheit und Verfügbarkeit eine immense Herausforderung. In einer kürzlich erschienenen Arbeit der Projektgruppe wurde die Bedeutung der KI-gesteuerten Generierung synthetischer Daten für die Verbesserung maschineller Lerntechniken in medizinischen Bereichen wie der Systemmedizin und der medizinischen Informatik erörtert und in einen Arbeitsablauf integriert [1]. In der Arbeit wird vorgeschlagen, synthetische Daten, insbesondere im Kontext des Palliativpflege-Screenings, zu verwenden, um die ML-gestützte Entscheidungsfindung zu verbessern, indem Datenbeschränkungen überwunden und Einblicke in aktuelle Perspektiven und mögliche Auswirkungen bereitgestellt werden. 

Vorgesehene Aktivitäten in 2023

Es ist ein Projekttreffen auf der GMDS Jahrestagung 2023 in Heilbronn, sowie zwei Workshops und ein BarCamp geplant. 

Referenzen

1.        Hahn, W.; Schütte, K.; Schultz, K.; Wolkenhauer, O.; Sedlmayr, M.; Schuler, U.; Eichler, M.; Bej, S.; Wolfien, M. Contribution of Synthetic Data Generation towards an Improved Patient Stratification in Palliative Care. J. Pers. Med. 2022, Vol. 12, Page 1278202212, 1278, doi:10.3390/JPM12081278.

Amtszeit der Leiter*innen und deren Vertretung 
Oktober 2021 bis September 2024