MENÜ

Jahresberichte

AKTIVITÄTEN IM JAHR 2022

Tätigkeit vom 1. Januar 2022 bis 31. Dezember 2022

Die Arbeitsgruppe Medizinische Bild- und Signalverarbeitung der GMDS, kurz GMDS-AG-MBSV, ist auch Arbeitskreis der GI (GI-AK-MBSV) im Fachbereich Informatik in den Lebenswissenschaften (FB ILW). Innerhalb der GMDS ist die AG nicht nur dem Fachausschuss „Medizinische Informatik“, sondern auch dem Fachausschuss „Medizinische Bioinformatik und Systembiologie“ zugehörig. Die AG besteht aus rund 15 aktiven und circa 40 passiven Mitgliedern, die überwiegend im akademischen Umfeld beschäftigt sind und von ihrem Hintergrund der GMDS zuzurechnen sind. Die Tätigkeiten der AG umfassen die Mitarbeit bei der Organisation von Workshops, Publikationen, Web-Präsenz (http://mbsv.gmds.de) und Informationsangebote sowie die Veranstaltung regelmäßiger Treffen.

1.    Arbeitsgruppentreffen

Üblicherweise finden zweimal im Jahr regelmäßige Arbeitsgruppentreffen statt. Traditionell trifft sich die AG auf dem Workshop Bildverarbeitung für die Medizin (BVM) und auf der GMDS Jahrestagung. Aufgrund der Pandemie wurden beide Treffen auch 22 virtuell als Videokonferenz abgehalten. Das Treffen im Rahmen der BVM fand am 27.06.2022 statt. Das nächste reguläre Treffen fand am 07.11.2022 statt.  

2.    Workshops und Aktivitäten

An den Workshops „Bildverarbeitung für die Medizin“ (http://bvm-workshop.org) nehmen seit mehreren Jahren 120-180 Kolleginnen und Kollegen teil, davon rund 90 aktiv mit wissenschaftlichen Beiträgen oder als Organisatoren und Moderatoren. Der Workshop „Bildverarbeitung für die Medizin“ – BVM 2022 wurde im Juni 2022 hybrid am Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), (Tagungsleitung Prof. Dr. Klaus H. Maier-Hein) abgehalten. Dabei wurden die Beiträge der Autorinnen und Autoren wie bereits im Vorjahr auf einem Youtube-Kanal gesammelt und allen zur Verfügung gestellt. Die Proceedings der BVM sind wie immer in der Springer-Reihe Informatik Aktuell erschienen (https://link.springer.com/book/10.1007/978-3-658-36932-3). Neben der finanziellen und organisatorischen Unterstützung der BVM gestaltet die AG auch den BVM Newsletter maßgeblich mit.

In Zusammenarbeit mit dem Fachausschuss Biosignale der DGBMT wurde von der AG erneut eine Mini-Workshopserie zum Thema „Risikoprädiktion von kardiovaskulären Erkrankungen mittels signal- und bildbasierter Verfahren“ durchgeführt. Aufgrund der kurzfristigen Absage aller Workshops bei der GMDS-Jahrestagung aufgrund der Online-Umstellung fand der geplante Workshop am 20.10.2022 virtuell statt und hatte den Schwerpunkt bildbasierte Verfahren. Der Workshop auf der BMT 2022 fand am 29.9.22 in Präsenz statt und hatte den Schwerpunkt biosignalbasierte Verfahren.

3.   Kommunikation

Die Landkarte der aktiven Gruppen wurde auf der Website der GMDS auf OpenStreetMap umgestellt. Für die kurzfristige Kommunikation wurde eine Chatgruppe auf Signal erstellt.

4.    Vorgesehene Aktivitäten 2023

Der Workshop „Bildverarbeitung für die Medizin“ – BVM 2023 wird vom 2. bis 4. Juli 2023 aktuell in Präsenz geplant, unter der Leitung von Prof. Thomas Deserno (PLRI - Peter L Reichertz Institut) stattfinden. Darüber hinaus soll der Beitrag zum GMDS-Channel noch einmal angegeben werden, ebenso planen wir wieder eine Mini-Workshopserie GMDS/DBGMT 2023.

5.    Amtszeit der Arbeitsgruppenleitung und dessen Vertretung: 30. September 2020  - 29. September 2023