Standards für Interoperabilität und elektronische ...

GMDS Jahresbericht 2023

Arbeitsgruppe
Standards für Interoperabilität und elektronische Gesundheitsakten (SIE)

Prof. Dr. Sylvia Thun, Berlin (Leiterin) 
Elisabeth Pantazoglou, Krefeld (Stellvertreterin)
Dr. Christof Geßner, Berlin (Stellvertreter)

Tätigkeit vom 1. Januar 2023 bis 31. Dezember 2023

Die AG SIE war in diesem Jahr wieder im Rahmen des Interoperabilitätsforums aktiv. Die Mitglieder der AG haben mit ihrer fachlichen Expertise Anwenderinnen und Anwender bei jedweden Fragen zur Nutzung von Standards unterstützt. Darüber hinaus haben sie sich aktiv an der Kommentierung von Ballotierungsverfahren beteiligt. <o:p></o:p>

Die AG SIE pflegt die Zusammenarbeit mit internationalen Standardisierungsorganisationen (ISO, CEN, SNOMED Int. und LOINC) und beteiligt sich mit hohem Engagement im Expertenkreis des Interop Councils. Die Ergebnisse der Arbeitskreise werden in regelmäßigen Abständen der Fach-Community vorgestellt.  <o:p></o:p>

Weiterhin sind die Mitglieder aktiv in den Arbeitsgruppen LOINC und SNOMED CT des KKG (Kuratorium für Fragen der Klassifikation im Gesundheitswesen).<o:p></o:p>

Außerdem betätigen sich die Mitglieder weiterhin aktiv in diversen Projekten und unterstützen dort die semantischen Annotationen mit ihrer Expertise zu internationalen Standards, wie LOINC und SNOMED CT und deren fachliche Übersetzung in die deutsche Sprache. <o:p></o:p>

 

Amtszeit der Leiter*innen und deren Vertretung 

Monat Jahr bis Monat Jahr